Blog - beeGoodies Bienenwachstücher

beeGoodies – Bewährtes aus „Omas Zeiten“

beeGoodies – Bewährtes aus „Omas Zeiten“

Wir machen uns ständig Gedanken zu neuen Produktideen.

Und es gibt tatsächlich soviel Altbewährtes, das auch heute noch funktioniert und lohnt, es wieder aufleben zu lassen.

Jetzt neu: Unser BeeWashy-Seifenhalter

Der BeeWashy Seifenhalter wurde speziell für beeGoodies in den Schleswiger Werkstätten entwickelt und wird dort handgefertigt. Mit Lappenöl beschichtet ist er schmutz- und wasserabweisend und passt in jedes Bad. Einfach rückseitig ankleben, Klebestreifen bereits am Produkt vorhanden. Die mitgelieferte Seife ist mit einem recycelten Kronkorken versehen. Sie duftet herrlich nach Lemongras und wurde von uns zusammen mit Bettina Piel von Seifendealer entwickelt. Korn- und Ringelblumenblüten geben der Seife eine unverwechselbare Struktur. Aber auch jede andere Seife kann benutzt werden – einfach einen Kronkorken eindrücken. Das Geschenkset enthält außerdem ein Bienenwachstuch, mit dem die Seife auch auf Reisen gehen kann. […]

beeGoodies – So reparierst Du Deinen Superbag

beeGoodies – So reparierst Du Deinen Superbag

Auch der Superbag lässt sich wieder „frischbügeln“

Den Superbag aufzubügeln erfordert schon ein wenig Übung, aber das bekommt Ihr sicher mit ein paar Tipps von uns auch hin!

Habt Ihr schon das Repair-Video angeschaut. Wenn nicht, wäre es hilfreich, das zuerst zu tun.

Die Schwierigkeit beim Bag besteht darin, dass er zusammengenäht ist, Ihr müsst schnell arbeiten und keine Angst vor etwas wachsigen Fingern haben 😉 […]

beeGoodies – DIY-Tipps für den Haushalt

beeGoodies – DIY-Tipps für den Haushalt

Putzmittel ersetzen oder selber machen!

Einige Reinigungsmittel im Haushalt kann man tatsächlich ersetzen, sparsamer einsetzen oder auch selbst machen. Manche wirken sogar besser, aber auf jeden Fall spart man dadurch Geld und Verpackung. Und tut auf jeden Fall etwas für unsere Umwelt.

  • den 9-Komponenten-Klarspüler für die Geschirrspülmaschine kann man einfach mit weißem Essig
  • Aus 1 EL Natron, 2 Tropfen ätherischem Öl Deiner Wahl, 1 Glas Wasser und 1 Glas Essig kann man einen Oberflächenreiniger Am besten in eine Sprühflasche füllen. Halltbarkeit unbegrenzt bzw. bis die Flasche leer ist!
  • Sogar Flohmittel für Dein Haustier kannst Du selbst machen mit 1 TL Natron und 1 Glas Wasser. 3 Minuten mit der Mischung einreiben, mindestens 15 Minuten einweichen lassen oder einfach ausbürsten, sobald es trocken ist.
  • Töpfe und Pfannen lassen sich mit einem pflanzlichen Putzkissen aus Schachtelhalm reinigen, da diese Pflanze Kieselsäure enthält. Dazu eine Handvoll Schachtelhalme so flechten, das ein Viereck entsteht, das zum Scheuern von Metall und Töpfen benutzt werden kann. Findet man selbst keinen Schachtelhalm, einfach „falschen Bambus“ im Blumenhandel bestellen.

Das Hintergrundwissen:

In Europa wird Natron auf der Basis von Natriumhydrocarbonat gewonnen, welches wiederum aus Meersalz, Kreide, Kohle und Ammoniak hergestellt wird. Dieses feine Pulver ist ein tolles Allzweckmittel, denn es ist biologisch abbaubar, sogar in Gewässern. […]

beeGoodies Bienenwachstücher – aus Resten werden neue Produkte

beeGoodies Bienenwachstücher – aus Resten werden neue Produkte

oder Reduce & Reuse

Bei uns wird nichts weggeworfen!

Tücher, die verschnitten sind, fallen durch unsere Qualitätskontrolle für die 2er/3er und Family-Sets, aber wir werfen sie natürlich nicht einfach weg, sondern daraus entstehen:

  • BottleCaps, ca. 10 x 15 cm, die zum Verschließen für Flaschen, aber auch für z.B. Avocados im Anschnitt oder Joghurt-Becher verwendet werden können.
  • Aus den Abschnitten der BottleCaps wiederrum drehen wir unsere Zündstoff-Kugeln 😉! Durch das Wachs kann diese kleine Kugel wunderbar als Zündstoff für Dein Lagerfeuer funktionieren. Eine Kugel brennt ca. 5 Minuten lang.

Bei Bestellung von 3 beeGoodies Produkten im Online-Shop, erhältst Du momentan 5 Zündstoffkugeln dazu – solange der Vorrat reicht.

Aber wir versuchen auch im eigenen Haushalt weitestgehend Verpackungen und Müll zu reduzieren bzw. Dinge mehrfach einzusetzen, also nicht nur Reduce sondern auch Reuse. […]

Pflege und Auffrischung der beeGoodies-Beschichtung

beeGoodies DIY Bienenwachstuch reparieren

oder bügel Dein Tuch wieder frisch

Die Handhabung der beeGoodies Bienenwachstücher ist ganz einfach. Mit lauwarmem Wasser und ggf. etwas Spülmittel einfach abwaschen und gut trocknen lassen, bevor Du sie verstaust oder gleich wieder benutzt. Das warme Wasser lässt auch die Knitterfalten verschwinden.

Nicht zu heißes Wasser benutzen, da sonst das Bienenwachs schmilzt, das versteht sich von selbst. Auch Zitronensäure, Spül-, Waschmaschine oder Mikrowelle mag Dein beeGoodies Bienenwachstuch nicht so gerne. Und als Schneideunterlage ist es auch nicht geeignet. Bei liebevoller Anwendung sollten Deine beeGoodies Bienenwachstücher lange halten, mind. 12 Monate. Sollte das mal nicht der Fall sein, bekommst Du gerne ein neues beeGoodies Bienenwachstuch von uns zugeschickt, wenn Du Dein altes zurücksendest. […]