Facts

Unsere beeGoodies bestehen aus Ökotex-zertifizierten Stoffen, die wir seit Anfang 2018 auch in eigenen Designs drucken lassen – beschichtet mit Bienenwachs aus Deutschland und Fichten-Baumharz sowie Jojoba-Öl. Jojoba-Öl ist eigentlich kein Öl, sondern auch ein Harz, dass firnisbildende Eigenschaften hat. Man kennt es aus dem Kosmetik-Einsatz auf der Haut. Die Verbindung lässt ein Tuch entstehen, das isoliert und frischhält, aber gleichzeitig atmungsaktiv bleibt. Die natürliche antibakterielle Eigenschaft im Bienenwachs trägt dazu bei, dass die eingewickelten Lebensmittel schön frisch bleiben.

Die beeGoodies gibt es in verschiedenen Verpackungseinheiten. Jede Muster-Kombination wurde von uns liebevoll und achtsam zusammengestellt.

beeGoodies sind 100 % handmade und Lebensmittelkontakt-zertifiziert.

Damit Deine beeGoodies lange im Einsatz bleiben, beachte bitte folgende Hinweise:

  • Verwende nicht zu heißes Wasser beim Abspülen, sonst löst sich die Beschichtung. Du darfst aber gern etwas Spülmittel benutzen.
  • Trockne Deine beeGoodies nach dem Reinigen, bevor Du sie in der Schublade verstaust.
  • Bitte wasche Deine beeGoodies auf keinen Fall in der Waschmaschine oder der Spülmaschine.
  • beeGoodies sind nicht für die Mikrowelle geeignet.
  • Nicht zum Einwickeln für rohes Fleisch oder Fisch geeignet.
  • Du solltest auf den beeGoodies nichts schneiden, denn dadurch wird ggf. das Baumwolltuch beschädigt.

FAQ

Wie lange halten beeGoodies?
Du kannst Deine beeGoodies bei guter Pflege mindestens bis zu einem Jahr benutzen, aber es kommt natürlich auf die Frequenz der Benutzung an, wie bei einem Lieblings-T-Shirt, das mit jeder Wäsche abnutzt. Ist die Beschichtung ab, ist die Funktion weg, aber Du kannst gern Dein Tuch bei uns reklamieren, falls Dein Tuch jünger als 1 Jahr alt ist.

Bleibt der Geruch im Tuch hängen?
Eigentlich nicht, denn die Tücher sind ja abwaschbar. Zudem neutralisiert das Bienenwachs mit seinen antibakteriellen Eigenschaften auch Gerüche. Extrem-Gerüche, wie z.B. von Zwiebeln, können haften bleiben. Bitte benutze hier ein eigenes Zwiebel-beeGoodies-Tuch.

Geht die Beschichtung in die Lebensmittel über?
Unsere beeGoodies sind im Labor auf Lebensmittelkontakt geprüft und zertifiziert.

Kann man die Tücher refreshen (falls Abrieb an kleinen Einzelstellen)?
Wir empfehlen dafür, die Tücher im Backofen auf Backpapier (ca. 2 Minuten bei 180 Grad, Vorheizen!) zu erhitzen, mit spitzen Fingern anzuheben und wieder erkalten zu lassen (Sekundensache!) Das Wachs-Gemisch ist dann wieder gleichmäßig verteilt. Sollte das Refreshen nicht gelingen, kontaktiere uns gern.